Pfalzkoi-Logo-Startseite.png

Cookies

Diese Website verwendet Cookies - dazu zählen unter anderem - wichtige Cookies nötig für den Betrieb der Seite - Cookies zur Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele - Cookies zu Statistik und Marketing Zwecken - Cookies für Komforteinstellungen - und Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie unter dem Button "Cookies" und unter unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ok“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

 

OK

Sauerstoff im Koiteich
     

Der Sauerstoffgehalt  im Koiteich und Gartenteich,  ist einer der wichtigsten Faktoren für das “Funktionieren” des Teiches und des Filters.
 

Ein 45cm großer Koi benötigt für die ordnungsgemäße Verdauung seiner (Sommer-) Tagesration von etwa 20g Futter mindestens 10g reinen Sauerstoff.

Das ist, selbst unter günstigen Verhältnissen, mehr als der Gesamtgehalt von 1 Kubikmeter Wasser (1000 Liter) bei Sommertemperatur und am Tag.

Nochmals fast die gleiche Menge muss im Teich und im Filter den Bakterien zur Verfügung stehen, die den Kot und das Urin sowie die Futterreste und sonstige Schadstoffe abbauen.

Da weder im Teich noch im Filter der Sauerstoffgehalt des Wassers jemals unter 50% des Sättigungswertes absinken sollte,

muss also für die Verwertung und den Abbau von der Tagesration eines einzigen Koi mittlerer Größe der Sauerstoff aus etwa vier Kubikmeter Wasser

(4000 Liter) zur Verfügung stehen.

Schon diese einfache Überschlagsrechnung zeigt wohl recht deutlich, wie besonders wichtig eine gute und gesicherte Sauerstoffversorgung für Ihren Gartenteich - Becken ist.

Früh am Morgen ist der wenigste Sauerstoff im Teich, gerade über Nacht braucht ein funktionierender Teich eine gute Sauerstoffanreicherung.

Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten diesen einzubringen.

Einige stellen wir Ihnen hier vor. Für weitere Details bitte einfach anrufen.   06347 607747

 

Luftkompressor.png

Teichbelüfter - Kompressoren

Koi - Teichbelüfter - Kompressoren bzw. Membran-Luftpumpen gibt es unzählige Modelle.

Von der original Hi-Blow bis zu verschiedenen Nachbauten bzw. anderen Luftkompressoren.

Wir haben verschiedene Geräte getestet, und haben die von uns für gut befundenen Geräte im Sortiment.

Oxy-Power-Ausströmer.png

Oxy Power - Sauerstoffausströmer

Der ideale Ausströmer in Verbindung mit einem Sauerstoffkonzentrator für den Koi-Teich bzw. Teich!
Dieser Ausströmer zeichnet sich besonders dadurch aus, daß er bei kleiner Sauerstoffmenge und minimalem Druck extrem feine Blasen erzeugt.
Der Sauerstoffnebel verbleibt sehr lange im Wasser, dadurch erreicht man in kurzer Zeit eine hohe Sauerstoffsättigung.
Bei Verkalkung oder Veralgung der Ausströmerplatte lässt sich diese mit wenigen Handgriffen wechseln und ist dadurch sehr kostenfreundlich.
Maße: Durchmesser: 155mm /Höhe: 180 mm
Gewicht: 2,9 kg
Sauerstoffmenge: 0,1 - 1 ltr./min.
Betriebsdruck: 1m Wassertiefe: 0,2 - 0,3 bar
Anschluß: Schlauch 4/6

Sauerstoff-Inline-Mischer.png

Oxy Power - Sauerstoff Inline Mischer

Die ideale Ergänzung zu einem Sauerstoffkonzentrator zur optimalen und effektivsten Einbringung von  Sauerstoff in einen Koi -Teich.

Der Sauerstoff Inline-Mischer ermöglicht es in Rohrleitungssysteme Wasser mit Luft, Sauerstoff oder Ozon höchst effektiv zu vermischen. Dabei verursacht er keinen Durchflußverlust der Wassermenge. Der Inline-Mischer kann in jedes Wasserführende Rohr eingebaut werden; dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Schmutzwasser oder Klarwasser handelt. Der Inline-Mischer arbeitet wesentlich Energieeffizienter als Venturi oder Static Mixer da diese einen hohen Druck- und Durchflußverlust der Wassermenge verursachen. Der Inline-Mischer kann auch in schmutzwasserführende Rohrleitungen eingebaut werden, (z.B. „Schwerkraftanlage“, Bodenabläufe zum Filter) was z.B. auch beim Einsatz von Ozoneinspeisung eine optimale Lösung bietet. Der Inline-Mischer erzeugt wie der Oxy Power Sauerstoffausströmer feinste Blasen, (siehe oben) nur wird er direkt in eine Rohrleitung verbaut. Er verursacht keinen Durchflußverlust der Wassermenge wie Venturidüsen oder Statik Mixer. Er ist in zwei Größen erhältlich, Zwischengrößen werden einfach mit Reduzierungen erreicht. Für Luft, Sauerstoff und Ozon geeignet.

Grösse D 110 - 30 cbm/h   Grösse D 160 - 80 cbm/h

Für weitere Informationen und aktuelle Preise - Hotline: 06347 607747

oder E-Mail

Oxy-Power-Konzentrator.png

Oxy Power - Sauerstoff-Konzentrator

Der Sauerstoff-Konzentrator wurde speziell für Teiche entwickelt - hat austauschbare Filter - 3 Molekularsiebe - eine Haltbarkeit bis zur Wartung von ca. 20.000 Std. und liefert bis zu 98%tigen reinen Sauerstoff. 

Es gibt 2 verschiedene Modelle, der eine ist für Dauerbetrieb, der zweite hat einen höheren Ausgangsdruck und wurde speziell für die Kombination mit dem Oxy Power Sauerstofftank entwickelt.

Oxy-Power-Betrieb.png

Der ideale Ausströmer in Verbindung mit einem Sauerstoffkonzentrator für den Koi-Teich bzw. Teich!
Dieser Ausströmer zeichnet sich besonders dadurch aus, daß er bei kleiner Sauerstoffmenge und minimalem Druck extrem feine Blasen erzeugt.
Der Sauerstoffnebel verbleibt sehr lange im Wasser, dadurch erreicht man in kurzer Zeit eine hohe Sauerstoffsättigung.
Bei Verkalkung oder Veralgung der Ausströmerplatte lässt sich diese mit wenigen Handgriffen wechseln und ist dadurch sehr kostenfreundlich.
Maße: Durchmesser: 155mm /Höhe: 180 mm
Gewicht: 2,9 kg
Sauerstoffmenge: 0,1 - 1 ltr./min.
Betriebsdruck: 1m Wassertiefe: 0,2 - 0,3 bar
Anschluß: Schlauch 4/6

Oxy-Power-Tank.png

Oxy Power - Sauerstofftank

Mit diesem Sauerstofftank ist die Sauerstoffverteilung und Zwischenpufferung noch wesentlich effektiver möglich, d.h. mit einem Sauerstoff-Konzentrator und dem Oxy Power Sauerstofftank und dem Oxy Power Sauerstoff-Reaktor  kann man einen oder auch mehrere Koi-Teiche bzw. Becken wesentlich effektiver versorgen. Der Sauerstoffkonzentrator kann auf diesen Sauerstofftank (Vorratsbehälter) gestellt werden um Platz zu sparen. Wenn der Druck im Sauerstofftank auf 0,3 bar abfällt wird automatisch der Konzentrator eingeschaltet und der Tank wieder gefüllt. Von diesem Tank geht der Sauerstoff dann  über Magnetventile in z.B. den Sauerstoff-Reaktor oder bei kleineren Hälterungs - oder Quarantänebecken in den Oxy Power Sauerstoffausströmer - oder beides. Mit diesem System lassen sich problemlos ca. 20 verschiedene Becken oder Teiche mit Sauerstoff versorgen.